WhatsApp: 0151 54885801

©2019 by Norbert Gloss.

Datenschutzhinweis

 

Neujahrsempfang 2019

Aktualisiert: 3. März 2019

Wir hatten für den 23. Januar zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. Mehr als 40 Personen konnten wir dazu begrüßen. Vorbereitet war ein umfangreiches Programm, das aber auch viel Raum für Diskussion und Dialog zwsichen den Teilnehmern ließ.

Christian Hartmann, Vorsitzender der CDU Fraktion im Sächsischen Landtag, ging in seiner Rede auf die Veränderungen des Jahres 2018 ein und skizzierte einige der Herausforderungen der kommenden Jahre. Immer wieder fokussierte er auf die notwendigen Schritte zur Stärkung des ländlichen Raumes. Zahlreiche Fragen seitens der Teilnehmer wurden im Anschluß von ihm beantwortet und diskutiert.

Mit Spannung wurde die Vorstellung unserer Kandidaten für die bevorstehenden Wahlen erwartet. Ich stellte diese für die Kommunalwahl in Großpostwitz und Thomas Polpitz für die Kommunalwahl in Obergurig vor. Zur Wahl stehen langjährig erfahrene Gemeinderäte, aber auch neue Personen konnten gewonnen werden. Diese Kombination aus neuen Impulsen und Erfahrungen wird eine lebendige Ratsarbeit ermöglichen.


Patricia Wissel, Abgeordnete im Sächsischen Landtag für unseren Wahlkreis, stellte ich als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Großpostwitz vor. Sie verwies dabei auf die langjährige engagierte Arbeit im Gemeinderat und auf die gesammelten Erfahrungen in seinem beruflichen Umfeld.


Kurz skizzierte ich einige meiner Schwerpunkte für die nächsten Jahre in der Gemeinde Großpostwitz. Neben der positiven wirtschaftlichen Entwicklung zählt dazu, Großpostwitz weiter zu einem für alle Altersgruppen lebenswerten Ort zu gestalten. auch ist es notwendig die Verwaltung zu einem modernen Dienstleister für die in der Gemeinde lebenden Menschen und zu einem attraktiven Arbeitgeber zu entwickeln.


Udo Witschas, 1. Beigeordneter des Landkreises Bautzen, ging in seinem Schlusswort auf die Schwerpunkte des Landkreises ein und rundete diesen Neujahrsempfang unseres Ortsverbandes mit sehr persönlichen Worten ab.